>Idee
>Verein
>Autos/Standorte
>Kosten
>Car-Sharing Praxis
>Mitglied werden
>Links
>Presse
>Impressum
>Kontakt
>Home

 

die Idee

Jeder, der im Jahr weniger als 15000 km mit seinem Auto fährt, sollte über alternative Fortbewegungsmittel nachdenken. Neben Bus, Bahn und Taxi gibt es Car-Sharing.
Hier teilen sich mehrere Nutzer ein Auto. Das spart Kosten, schont dieUmwelt und hält trotzdem mobil. Auch an die Stelle eines Zweitautos könnte Car-Sharing treten.

 

003300